Lade Daten...

Bitte warten
logo

Menü

Anmelden






Sie haben sich noch nicht registriert? Sie können sich hier registrieren.

Als registrierter Benutzer haben Sie Vorteile wie die Wahl des Aussehens zu verändern, der Konfiguration der Anzeige von Kommentaren und die Möglichkeit, Kommentare zu schreiben.

Benutzer Online

Benutzername
15 Gäste

RC-Garage: Offroadhawk Traxxas Summit
Geschrieben von Webmaster am 24.09.2011 13:17:21  (4179 * gelesen)



Hawks`s Traxxas Summit


     


     Direkt zum Thread zu
     Hawks`s Traxxas Summit


     

 


Out of the Shop - 17.Juni 2011 (Neukauf)

und hier mein Traxxas Summit...

den habe ich am 17.Juni 2011 bekommen und konnte ihn leider noch gar nicht testen, außer ein bisschen auf der Strasse und im Garten.

Auf der Strasse macht er mir aber keinen Spaß (das hatte ich mir aber auch vorher schon so gedacht, durch das starke Nicken beim Lastwechsel oder Kurvenfahren)..aber dafür habe ich ihn mir ja auch nicht gekauft. Ich bin eher der langsame Fahrer durch wildes Gelände und Hindernisse usw... 

 


Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig

Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig

Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig

Notiz

Technische Daten:

Chassis:

Länge: 565mm
Breite: 450mm
Radstand 385mm
Räd_Durchmesser: 170mm
Rad_Breite: 95mm
Bodenfreiheit VA:105mm / 85mm
Bodefreiheit Mitte:120mm
Bodenfreiheit HA:105mm / 85mm

Motor:


1 x Titan 775

Akku


3000mAh Power Pack
Ladestrom: 5Ah
max Entladestrom: 150 Ah
Fahrzeit: ca. 40 Minuten Gewicht:5650g

Zusatzfeatures


2 Gang Manuelles Schaltgetriebe (über Fernsteuerung)
2 einzeln sperrbare Differentiale VA HA (über Fernsteuerung)

 


mehr... 643 Wörter 1 Kommentar   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: HGJOPEL Traxxas Summit
Geschrieben von Webmaster am 24.09.2011 12:28:19  (4055 * gelesen)



HGJOPEL Traxxas Summit


     


     Direkt zum Thread zu
     HGJOPEL Traxxas Summit


     

 


Out of the Bucht (E-Bay) - 20.Oktober 2011 (Neukauf)

Bin gerade von meiner ersten Erprobungsfahrt mit meinem Summit zurück und muß sagen, ich bin sowas von begeistert von den Fahrleistungen des Autos, das ist einfach nur genial.

Bin in der kurzen Übersetzung gestartet ohne ein Diff zu sperren und war schon erstaunt was das Auto alles kann.
Über dicke Felssteine durch Gräben die so tief waren, das ich Angst um die vordere Beleuchtung hatte und durch hohes Gras.
Ich dachte, da braucht man doch gar keine Diffsperre mehr. Bis ich erst das vordere und dann in einem Steinehaufen das hintere Diff gesperrt habe.
Ich hatte mal einen AXIS 1:10 Crawler mit Hinteradlenkung, zwei Antriebsmotoren und gebleiten Rädern. Das war ein " Scheißdreck " gegen den SUMMIT.
Was dann abging hätte ich von einem Modellauto nie erwartet. Wäre da nicht die unzulänglichkeit des " Steuermannes " so gäbe es fasst kein Hindernis für den SUMMIT.
Ich bin sage und schreibe 45 Min. in schwerem Gelände und durch hohes Gras mit den Akkus gefahren.

Der Motor und die Akkus waren Handwarm und am Getriebegehäuse, an der Stelle an der der Slipper sitzt, war keine Temperatur zu fühlen.

Also ich bin restlos begeistert.

 


Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,hgjopel,gelb,beleuchtung_diff,sperre,kaefig

Notiz

Technische Daten:

Chassis:

Länge: 565mm
Breite: 450mm
Radstand 385mm
Räd_Durchmesser: 170mm
Rad_Breite: 95mm
Bodenfreiheit VA:105mm / 85mm
Bodefreiheit Mitte:120mm
Bodenfreiheit HA:105mm / 85mm

Motor:


1 x Titan 775

Akku


3000mAh Power Pack
Ladestrom: 5Ah
max Entladestrom: 150 Ah
Fahrzeit: ca. 40 Minuten Gewicht:5650g

Zusatzfeatures


2 Gang Manuelles Schaltgetriebe (über Fernsteuerung)
2 einzeln sperrbare Differentiale VA HA (über Fernsteuerung)

 


mehr... 440 Wörter 2 Kommentare   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Maiks Traxxas E-Maxx brushless Novak HV 5.5
Geschrieben von Webmaster am 24.09.2011 12:15:04  (5098 * gelesen)



Maiks Traxxas E-Maxx brushless Novak HV 5.5



     

19.09.2011 Out of the Bucht (EBay)

Hallo zusammen,

Lang lang ist es her, angefangen habe ich bei RC-Action mit einem E-Savage und Motoren die so langsam waren, dass man in ruhe 2 Stunden fahren konnte.
Ich habe viel Zeit in meinen E-Savage gesteckt doch bald war klar, dass ich ein größeres Auto haben möchte bzw. einen größeren Offroader und da kommt ja fast nur der E-Maxx in Frage.
Aber eine ganze Zeit lang passte der E-Maxx einfach nicht ins Budget und ein Kauf wurde immer wieder verschoben. Nach einigen Gesprächen mit Henry und auch anderen Forumsteilnehmern wurde mir klar was ich von meinem neuen E-Maxx erwarte.
Es sollte schon ein E-Maxx mit 2,4 Ghz und einem Brushless Motor. Wie und was war nur noch nicht fest.
Naja doch dann ist wieder alles anders gekommen und ich habe dann erst einmal den E-Savage getunt und er hat einen Brushless System bekommen.
Nach einigem Sparen war es dann doch soweit das Budget war erreicht und es sollte losgehen.
Mir ist da ein E-Maxx Brushless Set ins Auge gefallen und ich dachte mir einfach ich versuch es mal, aber nein es sollte nicht sein jemand war schneller und hatte wohl ein leicht höheres Budget als ich angesetzt. Nach einigen Mails stellte sich raus das dieser irgendjemand Henry war, nach ein paar weiteren Mails stand fest Henry braucht nicht den ganzen E-Maxx sondern nur ein paar Teile.
Also erwarb ich von Henry nun einen Roller und wollte meinen Novak einbauen.
Auch hier ist es anders gekommen, ich tauschte meinen schwächeren Novak mit Silvios Novak, ich sag nur mehr Power. :)
Nach einem ausführlichen Test durch Henry schien augenscheinlich alles gut zu sein, doch verabschiedete sich bei mir nach der ersten Fahrt die Kupplung und nun heißt es warten auf Ersatz.
Sofern er wieder fahrbereit ist werden auch weitere Bilder folgen.
 

In diesem Sinne wünsche ich allen viel Spaß beim Fahren und wenig defekte Teile.
 

rc_action_traxxas_e-maxx_3905_brusheless_umbau_novak_hv_5_5_maxx_maik_01 rc_action_traxxas_e-maxx_3905_brusheless_umbau_novak_hv_5_5_maxx_maik_01 rc_action_traxxas_e-maxx_3905_brusheless_umbau_novak_hv_5_5_maxx_maik_01

rc_action_traxxas_e-maxx_3905_brusheless_umbau_novak_hv_5_5_maxx_maik_01 rc_action_traxxas_e-maxx_3905_brusheless_umbau_novak_hv_5_5_maxx_maik_01 rc_action_traxxas_e-maxx_3905_brusheless_umbau_novak_hv_5_5_maxx_maik_01

          

 


 


Technische Daten:

Chassis:
Länge: 500mm
Breite: 425mm
Radstand 337mm
Rad_Durchmesser: 145mm
Rad_Breite: 92mm
Bodenfreiheit VA:82mm / 65mm
Bodefreiheit Mitte:89mm
Bodenfreiheit HA:83mm / 75mm

Motor:

Novak HV Maxx 5.5
Abgabeleistung: 800Watt / 14,4 Volt
Leerlaufdrehzahl: 53289 U/min
Lastdrehzahl: 41425 U/min
Leistung: 1,1 PS / 0,8kW

Akku

4500 mAh Orion Rocket Packs
Ladestrom: 4Ah
max Entladestrom: 150 Ah
Fahrzeit: ca. 30 Minuten

Gewicht: 5100g

 


Fazit: ein super Auto :-) 




mehr... 874 Wörter 2 Kommentare   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Marinas Traxxas Summit
Geschrieben von Webmaster am 24.09.2011 11:23:54  (6160 * gelesen)

Marinas Traxxas Summit


     


     
     Direkt zum Thread zu Marina Traxxas Summit


     

 


Out of the Bucht (E-Bay) - 30.Oktober 2010 (Neukauf)

Am Samstag den 30 Okt. habe ich meinen neuen Traxxas Summit in blau gekauft und am 4.Nov. klingelte die Post an der Tür.

Mit einem großen Paket beladen kam Sie die Treppe herauf. In hoffnungsvoller Erwartung bestätigte ich die Annahme.

Ich verschwand sofort ins Arbeitszimmer und packte ihn aus....meinen Traxxas Summit.

Sofort habe ich große Augen gemacht als ich meinen neuen Schnuffi in den Händen halte konnte.
Bestellt hatte ich ihn in dem schönen Blau-Ton, welcher in echt viel besser aussieht als im Internet.
Der Blau-Ton kommt Royalblau oder einem dunklen RS-Blau sehr nahe.
Der erste Unterschied zu unserem gelben Summit ist das fehlende Quietschen.

über viele Kommentare würde ich mich freuen.

 


Traxxas,Summit,marina,blau,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,marina,blau,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,marina,blau,beleuchtung_diff,sperre,kaefig

Traxxas,Summit,marina,blau,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,marina,blau,beleuchtung_diff,sperre,kaefig Traxxas,Summit,marina,blau,beleuchtung_diff,sperre,kaefig

 


     

     

Stage 2 - 24.September 2011

Mein Summit bekam eine neue Karosse. Nicht das die alte Karosse es nicht mehr tat oder defekt war, aber irgendwann wird es mal Zeit für neue Farben.

Es handelt sich hierbei um eine mit Tamiya PS-7 (orange) lackierte Traxxas Summit Karosse.

Die Highlights hat Henry mit tamiya PS-23 (gun metall) lackiert, was einen sehr guten Kontrast ergibt.

Da das Orange sowohl mit weiß als auch mit gun metall hinterlegt ist, kommen sie unterschiedlichsten Farben zum Vorschein.

In der Sonne schimmert der Summit Orange und im Schatten geht die Farbe fast ins rote über :-)


rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler  rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler
rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler

rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler rc-action, marina, traxxas, summit, lack, ps-7,orange,ps-23,gun, metall, crawler


h2>


Technische Daten:

Chassis:

Länge: 565mm
Breite: 450mm
Radstand 385mm
Räd_Durchmesser: 170mm
Rad_Breite: 95mm
Bodenfreiheit VA:105mm / 85mm
Bodefreiheit Mitte:120mm
Bodenfreiheit HA:105mm / 85mm

Motor:


1 x Titan 775

Akku


Rocket Pack 4500
Ladestrom: 5Ah
max Entladestrom: 150 Ah
Fahrzeit: ca. 40 Minuten Gewicht:5650g

Zusatzfeatures


2 Gang Manuelles Schaltgetriebe (über Fernsteuerung)
2 einzeln sperrbare Differentiale VA HA (über Fernsteuerung)

 


mehr... 95 Wörter 2 Kommentare   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Hawk`s Traxxas E-Maxx
Geschrieben von Webmaster am 10.09.2011 17:53:33  (4578 * gelesen)


Hawk`s Traxxas New E-Maxx 3905 1956 Ford F-100




Henry_E-Maxx_Flip_flop_ps_46_novak_hv_5_5




direkt zum Thread "Hawks Traxxas E-Maxx"
 



Hier sind die neueren Kyosho Mad Force Räder montiert, sie sind größer im Durchmesser (165mm) und deutlich breiter als Serie (ca. 100mm). Die haben keine Einlagen und tauchen schon im Stand etwas ein, aber der Grip ist bestialisch. Es gibt eigentlich nichts, wo die Dinger nicht durch kommen.
Nachteil: Durch die sehr weichen und breiten Reifen, schaffen es die serienmäßigen 2056er Servo's nicht, die Räder im Stand zu drehen! Man muss dazu immer etwas rollen. Ich tausche die Tage die Servo's zum testen mal gegen die 2075er vom Summit aus, da diese 3Kg mehr Stellkraft pro Servo haben.

Hawks Traxxas E-Maxx 3905 mit Stock- Karosse

offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase
offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase   offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase



Hier sind die ganz alten schwer zu bekommenden Kyosho Räder ebenfalls des Mad Force drauf. dazu mussten aber umfangreiche Arbeiten ausgeführt werden, da die alten Felgen vom Innendurchmesser sehr klein sind, die Maxx Aufhängung aber schon recht groß. also viel, viel Dremeln, bis es gaaaanz knapp (es geht wirklich nicht mal ein Blatt dazwischen) gepasst hat.

Die Karosse ist von Proline (sehr dick und stabil) und ist ein Ford F100 von 1956, ich habe sie von einem Profi nach meinen Vorgaben Airbrushen lassen.
Beides zusammen sieht für mich jetzt auch wie ein klassischer Bigfoot Monstertruck aus.
 

Zum Showfahren sehr gut geeignet...


Hawks Traxxas E-Maxx mit Custom Ford F-100 Karosse

offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase   offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase
offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase offroadhawk promo custom traxxas e-maxx 3905 monstertruck style american 1956 ford f-100 long wheelbase


 


Technische Daten:

Chassis:


Länge: 500mm
Breite: 425mm
Radstand 337mm
Rad_Durchmesser: 145mm
Rad_Breite: 92mm
Bodenfreiheit VA:82mm / 65mm
Bodefreiheit Mitte:89mm
Bodenfreiheit HA:83mm / 75mm

Elektronik:

Motor: Serie 2 x 550er Titan
Funke: 4-Kanal Traxxas mit Schalter für mein nachgerüstetes 2-Gang Getriebe
Akku: 3000mA NimhH Serien Akku's
Gewicht:: 5100g

 




direkt zum Thread "Hawks Traxxas E-Maxx"

mehr... 1139 Wörter 4 Kommentare   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Henrys HPI- Savage X zum Flux XL Umbau
Geschrieben von Webmaster am 24.06.2011 21:24:02  (6072 * gelesen)

Henry s HPI  Savage XL Brushless (Flux)



rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau


Out of the Bucht (E-Bay)


Ich habe den Savage als Savage X gekauft. Eigentlich wollte ich die
Radaufhängungen verwenden um daraus einen Anhänger für den Summit  zu
bauen. Daraus wurde nichts und der Aufbau des Savage begann



Stage 1 - 24. Juni 2011


rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Regen Drift Power Tuning rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau


rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau


rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau  rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Regen Drift Power Tuning rc-action.de HPI- Savage Flux Brushless XL GT- Gigante Mamba Monster Castle Creations Goliath blau weiß silber Karosse Chrom groß schnell Modellbau Insel Usedom Radstand Umbau



           


Es wurden nun die werksmäßige Spurverbreiterung sowie die verlängerten
Chassisplatten am Savage verbaut. Das Getriebe habe ich mithilfe von Flüssigmetall gesperrt.
Es hält Bombenfest und ist einfach durchzuführen.


Das Auto fährt, aber es fehlen noch ein Paar Teile. Nach der ersten Ausfahrt
habe ich einen defekten Slipper sowie das Hauptzahnrad zu beklagen ...



 



Technische Daten:


Chassis:


Länge: 580mm

Breite: 460mm

Radstand 390mm

Rad_Durchmesser: 178mm

Rad_Breite: 100mm

Bodenfreiheit VA:110mm / 80mm

Bodenfreiheit Mitte:70mm

Bodenfreiheit HA:110mm / 80mm

Abgabeleistung: 1 x 1500 Watt

Leerlaufdrehzahl: <45000 U/min

Lastdrehzahl:31120 U/min

Leistung: ca 1.8 PS

Gewicht: 6.5 kg

mehr... 76 Wörter Kommentare?  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Marina s Traxxas E-Revo Brushless
Geschrieben von Marina am 26.05.2011 19:56:04  (4735 * gelesen)

Marina s Traxxas E-Revo Brushless


Out of the Bucht (E-Bay)


Henry hat den E-Revo am 12. März 2011 ersteigert. Es war ein etwas
heruntergekommener Roller, der aber in noch recht gutem Zustand war. Es waren
weder die originalen Räder vorhanden, noch gab es eine Fernsteuerung oder einen
Antrieb (Motor / Regler). Da das Auto ein Geburtstagsgeschenk war wurde er
gleich auf schön umgerüstet :-)



Stage 1 - 20. März 2011


Der E-Revo bekam eine Proline Slipstream Karosse welche mit Tamiya
Lexan- Lack in Lila lackiert wurde. Er bekam neue Räder, welche
aus einer Kombination  von Traxxas Talon auf Traxxas Geode Felgen
bestanden.


Marina,Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2650,kv,rc-action.de,proline,slipstream,rc,modellbau,power,schnell, Marina,Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2650,kv,rc-action.de,proline,slipstream,rc,modellbau,power,schnell, Marina,Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2650,kv,rc-action.de,proline,slipstream,rc,modellbau,power,schnell,


Der E-Revo nun durch die breitere Spur sehr kippstabil und kann auch Mal mit
höheren Geschwindigkeiten durch die Kurve gesteuert werden.


Stage 2 - 08. Juni 2011


Marinas E-Revo bekam einen kompletten Antrieb aus einem Savage Flux 2350. Der
massive 400 g Motor wirkt sehr gut verarbeitet und hat jede Menge Rastmoment
(mehr als CC 2200). Der erste Test folgt am Wochenende.


 


Marina,Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,, Alphastar,2350,kv,rc-action.de,proline,slipstream,rc,modellbau,power,schnell, Marina,Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,, Alphastar,2350,kv,rc-action.de,proline,slipstream,rc,modellbau,power,schnell, Marina,Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,, Alphastar,2350,kv,rc-action.de,proline,slipstream,rc,modellbau,power,schnell,




Marina,Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,, Alphastar,2350,kv,rc-action.de,proline,slipstream,rc,modellbau,power,schnell,


Der Alphastar 2350 Motor wirkt im Vergleich zu dem Reely (Ersatzmotor) sehr
stabil und massiv.


Mit 400g Masse und ähnlichen Abmessungen wie der CC 2200 wirkt er sehr
riesig. 


Er passt wunderbar (ohne Abstandshalter) in den E-Revo.


Da der Regler Bauglaich mit dem Flux Regler ist, dürfte diese Kombination aus
Mamba Max pro und Alphastar 2350 gut funktionieren.



Technische Daten:


Chassis:


Länge: 590mm

Breite: 445mm

Radstand 365mm

Rad_Durchmesser: 145mm

Rad_Breite: 90mm

Bodenfreiheit VA:85mm / 50mm

Bodenfreiheit Mitte:85mm

Bodenfreiheit HA:75mm / 45mm

Motor:


Castle Creations Mamba Monster 2650

Abgabeleistung: 1 x 2500 Watt

Leerlaufdrehzahl: <45000 U/min

Lastdrehzahl:31120 U/min

Leistung: ca 3 PS

mehr... 84 Wörter 1 Kommentar   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Henry`s E-Maxx 3905
Geschrieben von Webmaster am 22.05.2011 10:17:36  (5847 * gelesen)




Henry`s Traxxas New E-Maxx 3905 Novak HV 5.5


03.08.2010 Out of the Bucht (Ebay)

Traxxas New E-Maxx 3905 Henry Promo Aufmacher Novak HV 5.5

Der E-Maxx wurde letztes Jahr günstig, aber in gutem Zustand bei E-Bay gekauft. Er wurde angetrieben von 2 Titan 550 Motoren, welche keine langes Leben hatten. Diese wurde kurz darauf gegen 2 Johnson Motoren ausgetauscht, was sich noch nicht als die Endlösung herausstellte. Diese Motoren hatten keine Zwangskühlung und waren mit guten NIMH Akuus schnell überfordert. Die Karosse des E-Maxx hat schnell Risse, Kratzer und Brüche, da er mit den Johnson Motoren schnell auf die Hinterbeine gelangte.

 


 


Stage 1 - 20.08.2010

Der E-Maxx bekam eine neue Karosse. Es wurde eine Proline heavy duty F-250, welche silber / Flip Flip Green Purple Lackiert wurde. (siehe Lackierung E-Maxx)

Henry_E-Revo_Flip_flop_ps_46_novak_hv_5_5  Henry_E-Revo_Flip_flop_ps_46_novak_hv_5_5  Henry_E-Revo_Flip_flop_ps_46_novak_hv_5_5

 

 


 


Stage 2 - 24.09.2010

Der E- Maxx bekam eine LRP A3- STX Deluxe Fernsteuerung mit der nun auch viele Rahmenparameter einstellbar waren. Die Fernsteuerung ist vom Preis- Leistungsverhältnis sehr empfehlenswert. (siehe Test)


 


Stage 3 - 20.12.2010

Zwischendurch folgten einige Umbaut am Auto. Die Motorisierung wurde testweise geändert auf einen Metabo 750 Motor, welcher nun eine Fahrzeit von 1 Stunde zuließ. Die Leistung mit diesem Motor war sehr überschaubar und die Entstörung nicht wirklich brauchbar. Aus diesem Grund kam ein Titan 775 Motor zum Einsatz (siehe Beitrag), welcher sich vorerst als ausreichend erwies. Dieser Motor hatte eine ausreichende Leistung (etwas stärker als 2 Titan 550 Motoren) und brachte ca. 10 Minuten extra an Fahrzeit mit. Der Motor ist nahezu unzerstörbar und lange haltbar. (Meine Titan 775 Motoren halten alle noch immer) Der E-Maxx bekam im Dezember neue Räder vom E-Revo. 


 


Stage 4 - 10.03.2011

Henry_E-Maxx_Flip_flop_ps_46_novak_hv_5_5

Im März wurde der Novak HV 5.5 Motor nebst Regler verbaut. Sowohl Leistung und Farzeit sprechen für diese Kombination. Das Auto ist nun etwas übermotorisiert, aber dennoch gut fahrbar. Es gibt weiterhin kaum Verschleiß am Auto. Der E- Maxx bekam außerdem Antriebswellen aus Stahl.

Henry_E-Maxx_Flip_flop_ps_46_novak_hv_5_5  Henry_E-Revo_Flip_flop_ps_46_novak_hv_5_5 

 


 


Technische Daten:

Chassis:
Länge: 500mm
Breite: 425mm
Radstand 337mm
Rad_Durchmesser: 145mm
Rad_Breite: 92mm
Bodenfreiheit VA:82mm / 65mm
Bodefreiheit Mitte:89mm
Bodenfreiheit HA:83mm / 75mm

Motor:

Novak HV Maxx 5.5
Abgabeleistung: 800Watt / 14,4 Volt
Leerlaufdrehzahl: 53289 U/min
Lastdrehzahl: 41425 U/min
Leistung: 1,1 PS / 0,8kW

Akku

Turnigy 2x 2S1P LIPO (4S)
Ladestrom: 4Ah
max Entladestrom: 150 Ah
Fahrzeit: ca. 30 Minuten

Gewicht: 5100g

 


Fazit: ein super Auto :-)


 






www.rc-action.de Henry E-Maxx 3905 Novak HV 5.5 Fl… - MyVideo



mehr... 999 Wörter Kommentare?  Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Henrys Traxxas Summit (gelb) brushless
Geschrieben von Webmaster am 16.05.2011 20:12:59  (7186 * gelesen)

Henrys Traxxas Summit Robitronic Brushless 7.5 T


Out of the Bucht (E-Bay) - 01.Oktober 2010

Den Traxxas Summit habe ich ebenfalls bei E-bay ersteigert. Ein spitzen Fahrzeug, welches jede Hürde mit Bravour meistert. Ich habe ihn als 2 Mal gefahren gekauft und es gab keine bis kaum Gebrauchsspuren am Fahzeug. Als Winterauto und im Wald macht der Summit dank seiner besonderen Features viel Spaß und fühlte sich auch beim härteren Einsatz auf der Schneestrecke zuhause. Erstaunlich ist der geringe Verschleiß an dem Fahrzeug. Bis Heute gab es keine Risse oder Brüche am Fahrzeug.

 


Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,7.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,7.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,7.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test

 


     

     

Stage 2 - 15.März 2011

Der Summit bekam ein Robitronic Brushless Set mit 8.5 Turns, welches ich für den Einsatz im Traxxas Summit sehr empfehlen kann. Die Regelbarkeit ist super und die Leistung sehr moderat. Es wurden HPI Goliath Reifen auf Chromfelgen verbaut.


Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,8.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test,crawler   Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,8.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test,crawler
Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,8.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test,crawler Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,8.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test,crawler Traxxas,Summit,Robitronic,Brushless,8.5,rc-action.de,dach Beleuchtung,rc,modellbau,power,schnell,henry,test,crawler

 



     


     
www.rc-action.de Henry Traxxas Summit Brushless Ro… - MyVideo

PS: Der Summit brauchte bis Heute keine Ersatzteile ...




Technische Daten:

Chassis:

Länge: 565mm
Breite: 450mm
Radstand 385mm
Räd_Durchmesser: 170mm
Rad_Breite: 95mm
Bodenfreiheit VA:105mm / 85mm
Bodefreiheit Mitte:120mm
Bodenfreiheit HA:105mm / 85mm

Motor:


1 x Rotronic Platinium Brushless 7.5

Akku


Rocket Pack 4500
Ladestrom: 5Ah
max Entladestrom: 150 Ah
Fahrzeit: ca. 40 Minuten Gewicht:5650g

Zusatzfeatures


2 Gang Manuelles Schaltgetriebe (über Fernsteuerung)
2 einzeln sperrbare Differentiale VA HA (über Fernsteuerung)

 


mehr... 97 Wörter 2 Kommentare   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren    

RC-Garage: Henrys Traxxas E-Revo
Geschrieben von Webmaster am 16.05.2011 19:40:57  (9484 * gelesen)

Henrys Traxxas E-Revo Brushless Mamba Monster 2200kv


Out of the Bucht (E-Bay)


Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test

Meinen E-Revo habe ich am 10.12.2010 als gebrauchtes Auto bei E-Bay ersteigert. Es war ein zimlich heruntergekommenes Auto, welches als Roller verkauft wurde.


Einen Fahrtenregler EVX-2 hatte ich noch in Reserve und so konnte ich ihn in Betrieb nehmen. Im tiefen Schnee und auf den Sprunghügeln machte er, bis ein Motorkabel sich löste und dadurch der zweite Motor überhitzte eine gute Figur. Da ich auf Brushless umsteigen wollte ersteigerte ich günstig einen Novak HV 4.5, welcher Heute immer noch seinen Dienst tut, und machte ihn mit Plastidip wasserfest. Der Motor hatte eine für mich schier unglaubliche Leitung und katapultierte den E-Revo auf Schnee mahezu unkontrollierbar nach vorne. Heute muss ich sagen, dass durch den Einsatz mit Lipo die Leistung fast zu Übertrieben wirkt. Der E-Revo ließ sich nur noch mit gutem fahrerischen Können bewegen. Wegen der besseren Regelbarkeit kam daher ein Mamba Monster 2200 zu Einsatz, welche Heute noch einen hervorragenden Dienst im E-Revo leistet. Dieser ist stark gedrosselt und der E-Revo somit gut fahrbar.



Stage 1 - 15. Januar 2011


Mein E-Revo hat eine Proline Slipstream Karosse bekommen, welche mit Flip Flop Lack lakiert wurde. Ausserdem hat er nun neue Schuhe in Form von Traxxas Talon auf Traxxas Geode Felgen.


Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test
Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test

Stage 2 - 31. März 2011


Da die Proline Slipstream mittlerweile kaum noch fahrtauglich war wurde es eine neue Proline Slipstream in Rot/ Silber. Die Farbkombination ist auch für mich immer noch gewöhnungsbedürftig.


Die alte Kombination aus Felge und Reifen hatte mittlerweile sehr viel Sand geschluckt und
wurde somit gegen Proline Badlands auf RPM Offset Felge getauscht.


Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,Mamba Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test

Stage 3 - 28.Mai 2011



Traxxas,E-Revo,PS-46,Mamba,Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test


 


Mein E-Revo bekam eine neue Haube, welche ich nur zu besonderen Anlässen
fahren will. Es ist wieder eine Proline Slipstream Karosse geworden, welche ich
in PS- 46 Flip Flop, Bright Silber sowie schwarz lackiert habe. Zur Feier des
Tages wurden natürlich auch wieder die Geode- Talon Räder aufgezogen.


Die Anleitung / Vorstellung der Lackierung findet ihr hier :

http://rc-action.de/system/article/index.php?sid=16


Traxxas,E-Revo,PS-46,Mamba,Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,PS-46,Mamba,Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,PS-46,Mamba,Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test

Traxxas,E-Revo,PS-46,Mamba,Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,PS-46,Mamba,Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test Traxxas,E-Revo,PS-46,Mamba,Monster,2200,kv,rc-action.de,proline,slipstream,flip,flop,rc,modellbau,power,schnell,henry,test


Technische Daten:


Chassis:


Länge: 590mm

Breite: 445mm

Radstand 365mm

Rad_Durchmesser: 145mm

Rad_Breite: 90mm

Bodenfreiheit VA:85mm / 50mm

Bodenfreiheit Mitte:85mm

Bodenfreiheit HA:75mm / 45mm

Motor:


Castle Creations Mamba Monster 2200

Abgabeleistung: 1 x 3000 Watt

Leerlaufdrehzahl: <60000 U/min

Lastdrehzahl:45120 U/min

Leistung: ca 4 PS






Traxxas E-Revo Novak HV Flip Flop Geode Talon - MyVideo
mehr... 192 Wörter 8 Kommentare   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren