Lade Daten...

Bitte warten
logo

Menü

Anmelden






Sie haben sich noch nicht registriert? Sie können sich hier registrieren.

Als registrierter Benutzer haben Sie Vorteile wie die Wahl des Aussehens zu verändern, der Konfiguration der Anzeige von Kommentaren und die Möglichkeit, Kommentare zu schreiben.

Benutzer Online

Benutzername
4 Gäste

Forum

Moderiert von: OffroadHawk, Slowdriver
Forum Index
RC-Modelle
     Unsere RC-Modelle
     Maiks HPI-E-Savage

Seite 1 2 3 vorherige Seite nächste Seite 


Autor Druckerfreundliche Darstellung Maiks HPI-E-Savage
Pausenbaer
Registriert: 13.09.2010
Beiträge: 732
Wohnort: zu Hause
Sende eine Private Nachricht an Pausenbaer Besuche die Homepage von Pausenbaer
Geschrieben: 31.10.2010 20:10

ja cool hab ich auch schon mal dran gedacht.
Hier sollte man evt. mal mit Stephan L. sprechen.


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Webmaster
Registriert: 19.07.2010
Beiträge: 5342
Sende eine Private Nachricht an Webmaster
Geschrieben: 31.10.2010 20:14

Hey Maik, ich wusste gar nicht, das Stephan auch Aufkleber macht.
Am besten in 3 verschiedenen Farben (Schwarz Weiß XXX) und 10-15cm breit.
magst ihn Morgen nicht mal Fragen :-)

Ich sponsore dann die Aufkleber.


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Pausenbaer
Registriert: 13.09.2010
Beiträge: 732
Wohnort: zu Hause
Sende eine Private Nachricht an Pausenbaer Besuche die Homepage von Pausenbaer
Geschrieben: 31.10.2010 20:17

ja klar kann ich machen bringst du nen entwurf mit wie es aussehen soll
front, heck oder seitenscheibe, wo sollen die hin???
Ja Stephan macht auch Aufkleber


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Webmaster
Registriert: 19.07.2010
Beiträge: 5342
Sende eine Private Nachricht an Webmaster
Geschrieben: 31.10.2010 20:25

Super, mach dafür mal ein neues Thema auf :-)


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Pausenbaer
Registriert: 13.09.2010
Beiträge: 732
Wohnort: zu Hause
Sende eine Private Nachricht an Pausenbaer Besuche die Homepage von Pausenbaer
Geschrieben: 14.11.2010 18:59

Hallo zusammen,

hier mal ein paar Bilder von heute, man kann auch im dunkeln fahren.
Muss man nur mal ein paar Knicklichter verbauen, Grün vorne und Rot hinten.

War echt super zu sehen, nur leider auf den Bildern ohne Blitz war nix zu sehen


unter der Lampe
da war ein Stein


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Webmaster
Registriert: 19.07.2010
Beiträge: 5342
Sende eine Private Nachricht an Webmaster
Geschrieben: 14.11.2010 21:33

Hey Maik,

das machen die Quadrocopterkollegen auch. Die die verbauen verschiedenfarbige Lichter um zu sehen, wo vorne und wo hinten ist.

Geht bestimmt super, oder ?

Gruß


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Pausenbaer
Registriert: 13.09.2010
Beiträge: 732
Wohnort: zu Hause
Sende eine Private Nachricht an Pausenbaer Besuche die Homepage von Pausenbaer
Geschrieben: 14.11.2010 21:50

Jup hat sich echt super gemacht, gab ein hauch von Knight Rider feeling
:o)

Allerdings sind Hindernisse fast nicht aus machbar, also man sollte nur da fahren wo man weiß, dass da nichts im Weg steht alles andere geht nach hinten los


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Webmaster
Registriert: 19.07.2010
Beiträge: 5342
Sende eine Private Nachricht an Webmaster
Geschrieben: 15.11.2010 09:03

So ging es uns im Wald auch.

Oh das Auto fliegt (da muss wohl eine Wurzel gewesen sein)

Aber wie immer ist nichts kaputt gegangen.


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Pausenbaer
Registriert: 13.09.2010
Beiträge: 732
Wohnort: zu Hause
Sende eine Private Nachricht an Pausenbaer Besuche die Homepage von Pausenbaer
Geschrieben: 27.11.2010 20:05

Hallo zusammen,

hier ein Umbau meines Autos, neue Räder und neue Karo.

Die Räder haben einen enormen größen unterschied.
Hier mal ein paar Bilder.











Jetzt die neue Karo mit den neuen Räder (Räder sind gebraucht erworben, die Farbe war schon drauf)




Ist gut zu sehen der kleine aber feine Unterschied











Leider schlage die Räder bei vollem Lenkungseinschlag an :o(
Fazit: Wahrscheinlich muss man dann diese Karo mit den kleinen original Rädern fahren.













Gefahren bin ich nun auch schon im dunkeln leider wieder.
Aber keine Panik alles noch ganz.

Die neuen Räder sind um einiges härter als die originalen, somit hat das Auto nun ein ganz anderes Lenk- und Bremsverhalten.
Er schaukelt sich sehr schnell auf und neigt zum Untersteuern.
Bei Kurvenfahrt mit Vollgas verlässt zwangsläufig ein Rad die Fahrbahn und hängt in der Luft.
Schnelles Slalom Fahren wird unmöglich, da das Auto sich aufstellt und dann zum Kippen neigt, bei der neuen Karo sehr ärgerlich.

Der Staub fliegt gut umher wenn mal mal etwas schneller fährt.
;o)


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Marina
Registriert: 24.07.2010
Beiträge: 610
Sende eine Private Nachricht an Marina
Geschrieben: 27.11.2010 20:10

Hallo Maik,

das ist ja voll der Hammer. Sieht aber total genial aus. Passt auch alles gut zusammen.
Wir müssen mal wieder alle fahren. Das hat letztens total spaß gemacht.
Ich würde mich riesig freuen und Henry auch.

glg Marina


Zitieren Druckerfreundliche Darstellung nach oben
sortieren nach
Seite 1 2 3 vorherige Seite nächste Seite 

Vorheriges Thema:  »»Verschoben»» HPI E-Savage wurde verkauft
Nächstes Thema:  Katjas HPI E-Savage - Hotbodies E-Zilla

Gehe zu:

Sie haben keine Berechtigung, in diesem Forum eine Antwort zu schreiben. Zurück